Über uns

Herzlich Willkommen beim Förderverein der Kita „Kleine Strolche“ in Adenbüttel

Wir sind Eltern und Kita-Interessierte, die die Kindertagesstätte für die Kinder zu einem noch schöneren Ort und einem besonderen Erlebnis machen wollen. Daher haben wir diesen Förderverein im Juni 2020 gegründet. Unser Verein ist gemeinnützig. Alle Spenden und Beiträge sind daher steuerlich absetzbar.

Wir wollen den Förderverein mit Leben füllen und haben Freude daran, die Zukunft unserer Kinder mitzugestalten.

Wir unterstützen bei der Anschaffung von Spielgeräten für den Innen- und Außenbereich, bei der Anschaffung von Spielbedarf und Bastelmaterial, sowie bei Unternehmungen und der Durchführung von Projekten. Der Förderverein tritt dort ein, wo Träger, Gemeinde und Land nicht mehr helfen können.

Viele Wünsche sind ohne Hilfe nicht realisierbar.

Ihr helft mit Eurer Spende, Eurer Mitgliedschaft und Eurem Online-Einkauf. Einfach über AmazonSmile oder www.schulengel.de einkaufen, unseren Verein als Einrichtung angeben und damit Gutes für die Kinder unserer Kita tun.

Habt Ihr Anregungen, Projektvorschläge oder wollt uns tatkräftig unterstützen? Euer Engagement und Eure Hilfe sind wichtig!


Euer Vorstand

o.l. Laura Alberts (1. Vorsitzende), o.r. Katharina Hoffmann (2. Vorsitzende)
u.l. Daniela Jaap (Kassiererin), u.r. Natascha Göbel (Schriftführerin)

Wenn Ihr unserem Förderverein beitreten möchtet, könnt ihr das mit der Beitrittserklärung für den Förderverein ganz leicht erledigen. Ihr findet das Formular unter Downloads.

Einfach ausdrucken, ausfüllen und bei einem Vorstandsmitglied abgeben, per Email an unsere Vereinsadresse senden oder in unseren Briefkasten in der Kita werfen.


Wir freuen uns über jedes neue Mitglied oder eine Spende für unsere Kita!

Unser Logo

Unser Logo ist ein lachendes Kindergesicht, denn der Förderverein soll dazu beitragen, dass die Kita für unsere Kinder ein schöner Ort und ein besonderes Erlebnis ist.

Der Mund-Nasenbereich ist der Stamm eines Baumes, welcher ein natürliches Symbol für Wachstum ist. Die Zeit in der Kita ist ein wichtiger Lebensabschnitt für die Kinder, in der sie wachsen, reifen und zahlreiche Erfahrungen sammeln.

Der Baum spiegelt gleichzeitig eine heile Welt wider, in der unsere Kinder aufwachsen sollen. Im Stamm des Baumes ist ein A zu erkennen: Der Anfangsbuchstabe von Adenbüttel.

Andererseits können es auch zwei sich anschauende Kindergesichter sein, die sich kennenlernen und spielen, denn die Kita ist ein Ort, um erste Freundschaften zu knüpfen.